Zehn-Länder-Studie zur Markenskepsis

mkste15ujnDer “PR Report” weist auf eine aktuelle Untersuchung der internationalen MSL Group zu den Einflussfaktoren für die Reputation eines Unternehmens oder einer Marke in zehn Staaten von Brasilien bis China hin. In allen untersuchten Märkten habe sich neben der Qualität der Produkte und Dienstleistungen das ethische Verhalten als wichtigster Erfolgsfaktor für einen guten Ruf erwiesen. Zudem käme es vor allem auf das “wahrgenommene Wachstumspotenzial”, die “Führung” sowie eine “klar formulierte Zukunftsvision” an. Eine grundsätzliche Skepsis sei dabei für Europa – neben Deutschland waren Schweden, Frankreich und das Vereinigte Königreich Teil der Studie – geradezu symptomatisch. Auf der globalen MSL-Website findet sich übrigens noch eine schöne Übersicht mit den wichtigsten Ergebnisse auf Englisch.