Kundenreise mit Touchpoint

Vor zwei Tagen berichtete das „PR-Magazin“ unter der Überschrift „Verschmähte Toolbox“ über die ebenso erstaunliche wie unkluge Verweigerungshaltung, die viele Kollegen in Kommunikationsabteilungen gegenüber professionellen Steuerungswerkzeugen an den Tag legen. „Kommunikatoren arbeiten kaum mit standardisierten Managementmethoden“, beklagt Ansgar Zerfaß, Professor für Strategische Kommunikation am Institut für Read More …

Sozial auf dem Prüfstand

Wer das Onlineangebot des “PR Reports” besucht, könnte in diesen Tagen wieder meinen, unsere Branche sei im Grunde nur noch in Sozialen Medien unterwegs. Gleich drei Beiträge nehmen sich dieses Themenfelds an. So bringt die Monitoring-Agentur Socialbakers den “Social Health Index“, mit dessen Hilfe man Read More …

Schreib dich frei

Nicht weniger als 15 persönliche “Profi-Strategien gegen die Schreibblockade” verheißt ein Beitrag der als “PR-Doktor” publizierenden Kommunikationsberaterin Kerstin Hoffmann. Die manchmal banalen, oft aber sehr guten und durchaus überraschenden Tipps kommen von versierten Textern wie der Medienexpertin Ulrike Langer oder “PR-Blogger” Klaus Eck. Und durch Read More …

Marktplatz unter Beobachtung

Ein weiterer Schritt zur Professionalisierung? Oder kostspieliger Zwischenhandel ohne Mehrwert? Beim Deutschlandstart des britischen “Rechercheservices” ResponseSource für Journalisten, Blogger und PR-Schaffende werden hohe Erwartungen geweckt, bleiben Vorbehalte jedoch bestehen. Das Prinzip: Journalisten stellen Anfragen nach Informationen, Testgeräten oder Bildmaterial ein, die – vorerst kostenlos – Read More …