Europa gar nicht wählerisch

“Die Europawahl ist den Deutschen herzlich egal“, titelte die “Welt” vor ein paar Tagen. Auch die Wahlplakate der meisten Parteien sind seltsam unkämpferisch – sie “zeigen eindrucksvoll, wie langweilig und nichtssagend Politik sein kann”, meint die “Frankfurter Rundschau” in ihrem süffisanten Beitrag “Chancen, Wachstum, Löffelohren”. Mehr …

Politisch Größe zeigen

Abhörskandal, Euro-Krise, NSU-Versagen, Schuldenlast oder nicht zuletzt Syrien – an brisanten politischen Themen herrscht wahrlich kein Mangel, und doch wirkt der bundesdeutsche Wahlkampf seltsam verhalten. Zumindest ein gehörige Prise Fantasie und Witz bringen jetzt “kreative Parodisten und Spötter“, wie die “Horizont” das nennt, rund um Mehr …