Visionär in Richtung Zukunft steuern

Gestern vormittag sprach ich mit einem meiner Kunden über die Vision seines Unternehmens, und er war mit Feuereifer bei der Sache. Vermutlich würde er der General-Electric-Ikone Jack Welch beipflichten: „Gute Führungskräfte schaffen eine Vision, artikulieren die Vision, sind leidenschaftliche Träger dieser Vision und treiben sie Read More …

Kommunikation mit konzeptioneller Sprungkraft

In Kommunikation und PR ist das Konzept der Dreh- und Angelpunkt sämtlicher Maßnahmen. Wer ohne Konzept aufs Geratewohl draufloskommuniziert, mag vielleicht so einiges bewirken – seine Ziele aber erreicht er mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht. Kaum besser ist ein nur laienhaft entwickeltes oder auf die Schnelle Read More …

Wirkung ohne Plan

„Die sicherste Methode, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu gestalten“, so ein wunderbares Zitat des österreichisch-amerikanischen Ökonomen und Managementvordenker Peter Drucker. Dabei besteht ein guter Teil unternehmerischen Handelns eben genau in dem Versuch, Künftiges möglichst exakt zu erahnen, sich gegen Risiken zu wappnen und Chancen Read More …

Gespielter Erfolg

Über die Gesellschaft zur Förderung Angewandter Betriebswirtschaft und Aktivierender Lehr- und Lernmethoden in Hochschule und Praxis, kurz Gabal, nahm ich gestern an einem “Erfolgsforum Strategieabend-Spiel” in München teil. Ausgehend vom Modell der “Engpasskonzentrierten Strategie” (EKS), sollten alle Teilnehmer die “eigene Strategie spielerisch aus- und überarbeiten” Read More …

Strategischer Pulverdampf

Heute will ich einen Lesetipp meines früheren Geschäftspartners bei ComMenDo weitergeben (danke, Michael): „Kriegstheorie und PR. Die richtige Strategie gibt es nicht“, ein gehaltvolles Interview mit dem Politikwissenschaftler und Clausewitz-Experten Andreas Herberg-Rothe im „Pressesprecher“. Obwohl das Gespräch selten so ganz in Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation ankommt Read More …

Digital in Stellung gehen

Der “PR Report” berichtet vom frisch aufgelegten “Deutschen Markenreport Spezial 2015” aus dem Hause Brandoffice in Zusammenarbeit mit der “Absatzwirtschaft“. Deutschlands Marken stünden wegen der fortschreitenden Digitalisierung unter enormem Anpassungsdruck und letztlich dem Zwang zur systematischen Neupositionierung. Jedes zweite Unternehmen überarbeite sein Geschäftsmodell und knapp Read More …

Strategie hinter Klostermauern

Wieder geht es um Fortbildung, aber diesmal um meinen Einsatz als Dozent zu “Strategischer Unternehmenskommunikation” in Kulmbach, dem oberfränkischen Zweitstandort der Akademie der Bayerischen Presse. Die Themen an den beiden von mir gestalteten Tagen reichten von Sozialen Handlungstypen über fernöstliche Strategeme und Organisatorische Strategietypen bis Read More …

Das Markenhaus

Für die meisten Beobachter fällt es unter die Rubrik “Employer Branding“, dabei ist es wohl auch ein gelungenes Beispiel für unkonventionelle Unternehmens- und Markenkommunikation insgesamt; das erst in der vergangenen Woche eröffnete “Starting House” der schwedischen Modekette Hennes & Mauritz (H&M) in Berlin, weltweit das Read More …