Pastewka gibt den Ton an

Die erklärte Lieblingsserie meiner Familie ist „Pastewka“ mit dem titelgebenden Bastian Pastewka. Letzte Woche haben wir den „akribischen Humorarbeiter“, wie ihn die „Zeit“ genannt hat, live auf der Bühne erlebt, bei einer Lesung zum Erstlingsroman seines Co-Autoren Chris Geletneky („Midlife Cowboy“). Letztlich war das Ganze Read More …

Kommunikation mit Wirkstoffen

Slogans, Mailings, Reden, Kompetenzformeln, Naming, Headlines, Pressetexte, Hörfunkspots und und und – Kommunikationsprofis wissen um die Macht des Wortes, aber auch um deren Grenzen. Von Metaphern über die Haptik eines Papiers bis zur Produktprobe gibt es viele Mittel und Methoden, andere Sinne anzusprechen und Botschaften Read More …

Zur Not ganz nah

Viel zu lange und mühsam für unsere Schnell-schnell-alles-geht-think-pink-klick-klick-Welt: Hubertus Kochs Syrien-Dokumentation „Süchtig nach Jihad“. Aus Sicht meines Fachblogs hier müsste ich wohl eher die handwerklichen Lehren aus diesem großartigen Stück Journalismus in den Vordergrund stellen: Wahrheit braucht ihre Zeit. Wahrhaftigkeit braucht persönliche Anteilnahme. Gefühle brauchen Read More …