Schief entwickelt

„Große Zeiten sind immer Zeiten, in denen alles schief geht.“ Da sagt er was, der Theodor Fontane. Auch wenn der Schriftsteller hier etwas anderes meinte, passt seine Aussage zu Größe und Schieflage auch in unserem Fall, denn manchmal ist der schiefe Weg nicht nur ein Read More …

Quadratur der Kommunikation

Gestern führte ich eine kurze, aber charmante Twitterplauderei mit dem „Rhetorikmagazin“ und dem Kollegen Armin Sieber rund um das sogenannte Kommunikationsquadrat, eines der wichtigsten und meistverbreiteten Modelle zur zwischenmenschlichen Kommunikation. Entwickelt wurde das auch als Vier-Seiten- oder Vier-Ebenen-Modell bekannte Schema vom legendären Hamburger Kommunikationspsychologen Friedemann

Reich begehrt

Die Botschaft ist ein Machwerk des Empfängers, lernen wir landauf, landab in Kommunikationsseminaren. Wie weit wir Menschen bei der Interpretation empfangener Signale manchmal gehen, verdeutlicht eine schöne Szene, die ich in einem Restaurant miterleben durfte: “Sehe ich eigentlich reich aus?”, fragt eine attraktive Endvierzigerin in Read More …