Auf eigene Faust teuflisch gut erzählt

Johann Wolfgang von Goethes „Faust“ ist vermutlich das berühmteste und bedeutendste Werk der deutschen Literatur. Die Tragödie um den Pakt eines Getriebenen mit dem Teufel prägt seit über zwei Jahrhunderten unsere Sprache und fesselt und inspiriert noch immer das Publikum. Am Freitag begann das Münchner Read More …

Wenn du wüsstest, wie schön sie da singt

„Es menschelt im Abgrund“, übertitelte Hans Czerny seine Kritik zu dem wunderbar berührenden Film „Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist“, einer wahren Perle unter Österreichs Regionalkrimis, wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ meint. In dem tiefgründigen Arte-und-ORF-Streifen von Andreas Prochaska ist mir neben dem Read More …