Mit Reden zur Stimme

Der Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021 ist gelaufen – mit dramatischen Aufs und Abs in der Wählergunst. Während für fünf Parteien nun die Koalitionsverhandlungen zur Regierungsbildung anstehen (neben dem Wahlsieger SPD auch für CDU und CSU, die Grünen sowie die FDP), machen sich alle Parteien Gedanken Mehr …

Adverbien für Gott

Belegbar seit mindestens 1.700 Jahren, seit dem Jahr 321, leben Menschen jüdischen Glaubens auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands, und dies feiert und würdigt unser Land mit einer Fülle an Initiativen, Informationsangeboten und Veranstaltungen unter dem gemeinsamen Motto 2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland (eine Mehr …

Kursierende Rhetorik

Hochsaison trotz Pandemie: Gerade finden wie jedes Jahr die meisten Hauptversammlungen (HVs) statt, wegen der globalen Corona-Epidemie allerdings nicht vor Live-Publikum, sondern lediglich per Online-Übertragung (wie auf dem Eingangsfoto mit Martin Brudermüller von BASF während seiner Rede bei der virtuellen Hauptversammlung 2021, Quelle: BASF SE). Mehr …

Neue VRdS-Seite mit Beitrag zur Corona-Rhetorik

Eine Eröffnung, während ansonsten landauf, landab Läden und Restaurants geschlossen bleiben müssen: Glückwunsch an meine Kolleg*innen im Redenschreiberverband VRdS, die heute die runderneuerte Website (hier) an den Start gebracht haben! Mit dabei: Ein Blogbeitrag von mir zur Rhetorik in Zeiten der weltumspannenden Pandemie: „Coronakrise: Rhetorik Mehr …

Rhetorikanalyse zur Bayernwahl

Am 14. Oktober wählt Bayern einen neuen Landtag, und selten zuvor dürfte das Interesse an einer Landtagswahl so groß gewesen sein. Nach den Vorfällen in Chemnitz und Köthen, nach Groko-Krise, Maaßen-Affäre und der Auseinandersetzung um den Hambacher Forst blicken politische Beobachter aus ganz Deutschland und Mehr …

Digital zum Rhetoriklehrgang an die West Coast

Sieben auf einen Streich! So wie dem tapferen Schneiderlein im berühmten Märchen erging es mir zwar nicht, aber immerhin vier Ziele konnte ich kürzlich gleichzeitig abdecken: eine universitäre Rhetorikschule mit einigen Besonderheiten durchlaufen, eine ebenso vielseitige wie leistungsstarke E-Learning-Plattform bis ins Detail kennenlernen, Selfie-Videos mit Mehr …

Großer (Un-)Bekannter ohne Phrasen

Durch seine Körpergröße falle er auf, durch sein „bubenhaftes Lächeln“ oder auch seinen Lockenkopf, kaum aber durch „Politphrasen oder markige Sprüche“, schrieb Erich Setzwein in der „Süddeutschen Zeitung“ im April 2012, als klar war, dass Alex Dorow, der bekannte Hörfunk- und Fernsehjournalist des Bayerischen Rundfunks Mehr …