Aussage verweigert!

Wenn wir in der PR im Rahmen der Medienarbeit ein Interview oder ein exklusives Hintergrundgespräch zum Beispiel des Kunden oder der eigenen Vorstandschefin mit einer Journalistin oder einem Journalisten eines Spitzenmediums „einfädeln“, ist die Freude meist groß. „High Five!“, heißt es dann. Endlich die eigenen Read More …

Schneller fliegen

Neben der (w)irren Staatsaffäre Böhmermann füllt gerade ein weiteres Medienthema die Kommentarspalten: die „vorläufige Freistellung“ oder Entlassung des erst Anfang des Jahres gestarteten PR-Chefs der Berliner Flughäfen nach Bekanntwerden seines „Klartext-Interviews“ mit dem „PR Magazin“. Der gestrige „Tagesspiegel“ nennt das Interview zum “Noch-immer-nicht-Flughafen” Berlin Brandenburg Read More …

Berufsstand mit femininer Note

Vor ein paar Tagen war ich mit zwei männlichen Kollegen bei einem Kunden – und der wunderte sich: “Ja, sonst sind doch nur Frauen in einer PR-Agentur!” Die Zahlen geben ihm recht: Laut einem Bericht des “PR-Journals” zur insgesamt vierten Berufsfeldstudie “Profession Pressesprecher” des Bundesverbands Read More …