Druck im Ausverkauf

Ein mittelschweres Erdbeben in der deutschen Medienlandschaft: Springer setzt auf seine Digitalsparte und verkauft neben der “Berliner Morgenpost” und dem “Hamburger Abendblatt” ein ganzes Paket an Zeitschriften, wie z. B. “heute” berichtet. Zu dem Handel bringt der “Spiegel” ein Interview mit dem Journalistik-Professor Klaus-Dieter Altmeppen. Read More …

Werbewirksame Prophezeiung

Das Branchenblatt “Horizont” hat in einer kleinen Umfrage bei Deutschlands Media-Agenturen die Erwartungen für das neue Jahr abgefragt. Besonders deutlich fällt das recht einhellige Urteil in Sachen Druckmedien aus: Das Segment habe als Werbeträger “absolut keine Chance, den Weg zurück auf die Erfolgsspur zu finden Read More …