Zeit für journalistische Qualität

Dank BILDblog bin ich auf einen bereits vor zwei Tagen eingestellten Beitrag in der “Berliner Zeitung” gestoßen, in dem der profilierte Journalist und frühere ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender eindringlich auf die Gefahren des um sich greifenden “Turbo-Journalismus” aufmerksam macht. In seinen Ausführungen zum überhasteten, onlinegetriebenen Schnellschnelljornalismus Mehr …