Da haben wir den Zahlensalat

In einem schneidigen Blogbeitrag als “Mr. Media” für die “W&V” macht Thomas Koch klar, auf welche wackeligen Beinen die Entscheidungen von Mediaplanern nach Nutzungszahlen meist stehen. Mediadaten seien “allesamt Schrott” und beruhten in der Regel auf ebenso veralteten wie verzerrenden Messmethoden. “Alle Welt redet zwar Read More …