Aussage verweigert!

Wenn wir in der PR im Rahmen der Medienarbeit ein Interview oder ein exklusives Hintergrundgespräch zum Beispiel des Kunden oder der eigenen Vorstandschefin mit einer Journalistin oder einem Journalisten eines Spitzenmediums „einfädeln“, ist die Freude meist groß. „High Five!“, heißt es dann. Endlich die eigenen Read More …

Plagiatsaffäre auf Politparkett

Peinliche Panne statt des erhofften großen Auftritts für Donald Trumps Ehefrau auf dem Nominierungsparteitag der Republikaner in Cleveland: Ganze Passagen wurden dilettantisch abgekupfert und stammen auch noch aus einer Rede der heutigen First Lady, Michelle Obama, aus dem Jahr 2008. In einem aktuellen Beitrag dazu Read More …

Schneller fliegen

Neben der (w)irren Staatsaffäre Böhmermann füllt gerade ein weiteres Medienthema die Kommentarspalten: die „vorläufige Freistellung“ oder Entlassung des erst Anfang des Jahres gestarteten PR-Chefs der Berliner Flughäfen nach Bekanntwerden seines „Klartext-Interviews“ mit dem „PR Magazin“. Der gestrige „Tagesspiegel“ nennt das Interview zum “Noch-immer-nicht-Flughafen” Berlin Brandenburg Read More …

Komplett fraglich

Die “Frankfurter Allgemeine” schreibt von “Verhör beim Rottweiler”, der “Guardian” von “intensivem Grillen” und der “Spiegel” gar von  “Heiliger Journalistischer Inquisition” – für bundesrepublikanische Verhältnisse ungewohnt heftig ging es beim indirekten Fernsehduell zwischen Premier David Cameron und seinem Herausforderer Ed Miliband bei Moderator Jeremy Paxman Read More …

Präpariert für die Dunkelheit

Am kommenden Freitag erwartet Europa mit der Sonnenfinsternis ein ebenso seltenes wie spektakuläres astronomisches Ereignis. In Deutschland wird man zumindest eine partielle Eklipse bestaunen können. Für meinen bedeutendsten Kunden, TSCNET Services, ein Gemeinschaftsunternehmen der Stromübertragungsnetzbetreiber (ÜNBs) aus zehn europäischen Ländern, ist der 20. März doppelt Read More …

Leitwölfe on the beach

Unter dem vollmundigen Titel “Ex-Klosterschüler trifft Ex-Kindersoldat” bringt die neueste Druckausgabe der “W&V” exklusiv ein ziemlich tiefenentspanntes Gespräch zweier Werbelegenden: Jung-von-Matt-Gründer Jean-Remy von Matt interviewt am Strand von Hawaii Amir Kassaei. Den Chefkrativen unseres Netzwerks DDB hatte von Matt sich selbst als Wunschpartner auserkoren. Vor Read More …