Digital zum Rhetoriklehrgang an die West Coast

Sieben auf einen Streich! So wie dem tapferen Schneiderlein im berühmten Märchen erging es mir zwar nicht, aber immerhin vier Ziele konnte ich kürzlich gleichzeitig abdecken: eine universitäre Rhetorikschule mit einigen Besonderheiten durchlaufen, eine ebenso vielseitige wie leistungsstarke E-Learning-Plattform bis ins Detail kennenlernen, Selfie-Videos mit Read More …

Rütteln am digitalen Sicherheitsgefühl

Alle meine Kunden haben eine eigene Website. Manche auch mehrere. Und zumindest fast alle meine Kunden hatten damit schon einmal mehr oder minder große Sicherheitsprobleme. Mir geht es da nicht anders. Die Website, auf der Sie im Moment lesen, erlebt seit etwa anderthalb Tagen die Read More …

Im Laufschritt abgebloggt

2016 sei das Jahr, „in dem jeder Brand-Manager verstanden haben dürfte, dass moderne Markenkommunikation nicht ohne Blogger-Relations funktioniert“, hieß es vor ein paar Tagen in dem kurzen Gastkommentar eines österreichischen Kollegen auf „t3n“.  Es sei Zeit, las man dort, die Blogger als wahre „Channel-Master“ endlich Read More …

Zukunft mit Chatbot im Outernet

Das Internet verändert Wirtschaft und Gesellschaft in rasendem Tempo, und auch in Zukunft wird sich vieles ändern. Wer in PR und Markenkommunikation den Anschluss nicht verlieren will, muss das Geschehen im Blick behalten und sich laufend anpassen. Die vergleichsweise monströsen neuen Virtual-Reality-Brillen sind da nur Read More …

Erklärbarer Erfolg

Das Internetzeitalter liebt Bilder, wird gerne unterhalten und sucht die schnelle, kleinteilige Information. Laut einer Microsoft-Studie liegt die menschliche Aufmerksamkeitsspanne heute mit nur noch acht Sekunden um mehr als zehn Prozent unter der eines Goldfisches! Kein Wunder, dass sogenannte Erklärvideos auch in der Unternehmens- und Read More …

Starker Premierenmoment

Erstaunlich lange hat’s gedauert: Mit dem Technologiekonzern Siemens gibt es erstmals auch in Europa einen Nutzer des neuen Twitter-Angebots „Moments“, bei dem man über den Kurznachrichtendienst nach dem „Best of“-Prinzip „Tweets zu einer zusammenhängenden Geschichte zusammenfassen und so kreatives Storytelling betreiben“ kann, wie die „Horizont“ Read More …

Die alten Jungen

„Die Digitalisierung und die daraus erwachsende Jugendkultur stellen erstmals die gesamten gesellschaftlichen Strukturen nachhaltig auf den Kopf“, schreibt der junge Münchner Unternehmensberater und Autor Philipp Riederle stellvertretend für die „Digital Natives“ der „Generation Y“ auf seiner Website. Alles anders, alles neu, möchte man meinen. Wer Read More …

An den Seiten franst es aus

Bei den meisten Unternehmen und Organisationen ist die eigene Website noch immer so etwas wie das Leitmedium – die zentrale Kommunikationsplattform, die – ähnlich Satelliten – von mehr oder weniger vielen zusätzlichen Kanälen und Publikationen umkreist wird. Doch die Digitalisierung frisst ihre Kinder. Gerade die Read More …