Besiegelt gut für alle

Das weiß doch jeder: Ein Unternehmen soll Gewinne erzielen, die von den (Anteils-)Eignern privat vereinnahmt werden. Ganz anders aber ist dies nach der sogenannten Gemeinwohlökonomie, kurz GWÖ, ausführlich vorgestellt zum Beispiel in dem kostenlosen und grundsätzlich kritischen Buch „Selbst denken“ der Bundeszentrale für politische Bildung. Read More …

Facettenreicher Markenartikel

Die Überschrift gibt sich bildverliebt: „Continental fährt beim Markenwert einen heißen Reifen, die Deutsche Bank bremst“, wie es zum heutigen Beitrag des Fachmagazins „Horizont“ zur aktuellen Markenwertanalyse des Schweizer Unternehmens TheBrandTicker heißt. Dabei sind nicht nur die jüngsten Untersuchungsergebnisse interessant, sondern auch die Methodik, die man Read More …

PR als Ländersache

Gleich zwei spannende und nicht alltägliche Aspekte bringt ein Interview in der „Süddeutschen Zeitung“ mit dem unabhängigen britischen Politikberater und Autoren Simon Anholt zusammen: PR und Kommunikation für einen Staat im Sinne eines „Nation Brandings“ sowie Engagement für eine bessere Welt im Sinne des anholtschen Read More …

Alle wollen Lemmy

Das diesjährige Motörhead-Konzert in München hat wieder großen Spaß gemacht. “Everything louder than everything else” halt. Aber auch aus professioneller Sicht ist Lemmy Kilmisters Truppe ein Phänomen: Kaum irgendwo sonst trifft man so viele Menschen, die sich ganz offensichtlich so weit entfernt von ihren sonstigen Read More …

Eine Mannschaft macht Marke

Deutschland feiert nach dem Gewinn des langersehnten vierten Weltmeistertitels im Fußball. Wenn man die Kommentare in den Medien dazu liest, hat unsere Nationalmannschaft Imagepflege für das ganze Land betrieben. So schreibt die “Süddeutsche Zeitung” von den “herzlichen Konquistadoren aus Alemanha”, die sich als “perfekte Botschafter” Read More …

Engelsgleicher Dialog

Mitte Mai berichtete die “W&V” über eine Mitgliederkampagne des krisengeschüttelten ADACs, bei der die als “Gelbe Engel” berühmten Pannenhelfer nach dem Manipulationsskandal als wichtigste “Imagehelfer” genutzt werden sollen. Zumindest im mobilen Dialog macht der riesige Automobilclub das schon ziemlich gut – wer bei einer Panne Read More …

Tierischer Wortwechsel

Die CMA, Gutfried, McDonald’s Deutschland und Wiltmann Westfälische Fleischwarenfabrik mit der bis heute beispielhaften “Gläsernen Produktion” – bis heute arbeitete ich in PR und Kommunikation für insgesamt vier Kunden, die Teil der Fleischindustrie oder zumindest eng mit ihr verknüpft sind bzw. waren. Eine eher unappetitliche Read More …