Schlechterdings besser

Es ist nicht leicht für Führungskräfte, im Umgang mit Mitarbeitern den richtigen Ton zu treffen. Ungleich schwieriger und vor allem unangenehmer ist es, wenn es schlechte Nachrichten mitzuteilen gibt. Die neue Ausgabe der „Wirtschaftspsychologie aktuell“ berichtet über Untersuchungen von Psychologen der Universität des Saarlandes zu Read More …

Ruhig den Mund halten

Im “Jobcoach” der “Süddeutschen Zeitung” ging es kürzlich darum, wie man MItarbeiter dazu bewegen kann, gelegentliche Überstunden zu akzeptieren. Dabei wurde ein kommunikativer Kniff empfohlen, der viele verblüfft haben dürfte: Man solle offen über die erforderliche Flexibilität sprechen und fragen, ob der Mitarbeiter dadurch womöglich Read More …