Darf’s noch ein Löffel sein?

Geharnischte Kritik an einer höchst fragwürdigen Organisation, erfolgreiche Eigen-PR der dreisten Art oder doch eher verlogene Meinungsmache pro Zuckerindustrie und „Coca-Cola“ mit gerechtem Gegenwind? Schwer zu sagen, was genau sich der Autor Detlef Brendel und die offenbar ungekürzt veröffentlichende „W&V“ mit dem maßlos giftigen „Leserkommentar“ Mehr …

Kommunikation mit Nährwert

Die 2011 eingeführte Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) zur verbraucherfreundlicheren Kennzeichnung von Lebensmitteln kenne ich gut von meinem damaligen Kunden McDonald’s, der sich stets als Vorreiter innerhalb seiner Branche verstanden hat. Jetzt ist die neue Fassung mit zahlreichen Änderungen von verpflichtenden Angaben über Ersatzzutaten bis zur Schriftgröße in Mehr …

Werbung mit Kinderaugen

Wirksame Selbstverpflichtung oder doch eher PR-Finte und Augenwischerei? In einem gemeinsamen offenen Brief an die Weltgesundheitsorganisation haben sich namhafte Konzerne wie Unilever, Coca-Cola, Nestlé und McDonald’s zu weiteren selbstauferlegten Restriktionen bei der Bewerbung ihrer Produkte bei Kindern unter zwölf Jahren bekannt. Für diese Zielgruppe wollen Mehr …