Die Welt mag’s bildlich

Vor allem in den Sozialen Medien scheint die Menschheit ganz verrückt nach sogenannten Emojis zu sein, den ursprünglich japanischen Bildschriftzeichen, von denen inzwischen mehr als 600 auch Bestandteil der standardsetzenden Unicode-Bibliothek für die Normaltastatur wurden. Die “Süddeutsche Zeitung” nennt sie “Fratzen der Emotion” oder gar Mehr …

Zur Not ganz nah

Viel zu lange und mühsam für unsere Schnell-schnell-alles-geht-think-pink-klick-klick-Welt: Hubertus Kochs Syrien-Dokumentation „Süchtig nach Jihad“. Aus Sicht meines Fachblogs hier müsste ich wohl eher die handwerklichen Lehren aus diesem großartigen Stück Journalismus in den Vordergrund stellen: Wahrheit braucht ihre Zeit. Wahrhaftigkeit braucht persönliche Anteilnahme. Gefühle brauchen Mehr …