Zugkraftige Minderheit

Arbeitgeberkommunikation und das sogenannte Employer Branding sind ein echtes Trendthema. So war die Medienresonanz erwartungsgemäß groß, als der deutsche Softwareriese SAP bekannt gab, bis 2020 insgesamt 650 Menschen mit Autismus – das entspräche rund 1 Prozent der Belegschaft – einstellen zu wollen. Doch während das Mehr …

Mitarbeiter zur Marke

Die Kollegen von Klenk & Hoursch haben Innofact mit einer repräsentativen Umfrage in Sachen Arbeitgebermarke beauftragt. Laut “PR Report” sind “viele Mitarbeiter enttäuscht” und sehen ihr Unternehmen falsch dargestellt. Ich werte die wenigen bislang vorgelegten Ergebnisse aber eher als Beleg für eine durchaus erfolgreiche Arbeitgeberkommunikation. Mehr …