Sozial auf dem Prüfstand

solmia14hgcWer das Onlineangebot des “PR Reports” besucht, könnte in diesen Tagen wieder meinen, unsere Branche sei im Grunde nur noch in Sozialen Medien unterwegs. Gleich drei Beiträge nehmen sich dieses Themenfelds an. So bringt die Monitoring-Agentur Socialbakers den “Social Health Index“, mit dessen Hilfe man die eigene Social-Media-Arbeit nach vier Kriterien bewerten und vergleichen kann. Ähnlich die “Social-SWOT-Analyse” von den Webguerillas, bei der sogar 35 Kennzahlen untersucht werden und mit der man “ebenso konkret wie detailliert die Wirkung von Social Media-Kommunikation in Hinblick auf Markenziele offenlegen” könne. Dann wäre da noch der frische, kostenlos herunterladbare “Medienreport 2014” aus dem Hause Brandwatch, der 15 “Medienmarken im Social Web” untersucht und ein recht eindeutiges Fazit für uns bereithält: “TV erzeugt mehr Social Buzz als Print”. Aller guten Dinge sind mal wieder drei.