Schön informativ

hablapktg14rtzxcEin kleines Fest bereitete jetzt das “Hamburger Abendblatt” Freunden feiner Grafik: Die hanseatische Designagentur Mutabor gestaltete eine komplete Titelseite aus Piktogrammen, die den an gleicher Stelle jeweils vorgesehenen Text vereinfacht visuell darstellten. Da erkennt man ein Fahrrad als Brille, einen teuflischen Putin, ein herzliches Berlin und eine verregnete Hansestadt. Gute Piktogramme seien “so reduziert und so erzählerisch wie möglich”, so Heinrich Paravicini, einer der Mutabor-Gründer in einem erklärenden Beitrag des traditionsreichen Boulevardblatts zu diesem Stück “gedruckter Zeitungskunst”. Schön anzusehen ist es allemal.