Bedingt filmreif

ovrafm14jhbvDer Versandhändler Otto schenkt Kunden zum Geburtstag nicht nur einen Minigutschein über 5,95 Euro, sondern auch einen, wie es heißt, “persönlichen Geburtstagsfilm, den wir nur für Sie gedreht haben”. Naja, so ganz stimmt das freilich nicht, schließlich wird lediglich der Vorname des Kunden per Internetprogramm ein paar Mal in einen fertigen Film montiert, bei dem man quasi zur eigenen Feier gefahren wird und dabei personalisierte Schilder wie “Alles Liebe” oder “Herzlichen Glückwunsch” passiert. Man hat das schon besser und vor allem erheblich liebevoller gesehen (zum Beispiel beim legendären und extrem erfolgreichen “Hero” für das schwedische GEZ-Pendant), aber eine kleine Freude dürfte der Hamburger Einzelhandelskonzern seinen Kunden damit doch machen. Nett.