Augenblicklich notiert

sechnes14ikjbnSchön anzusehen, ebenso schnell erlernt wie nebenbei erstellt, und wirklich nützlich – ganz nach meinem Geschmack sind sogenannte Sketchnotes, skizzierte Notizen mit Text und kleinen Zeichnungen oder Symbolbildern. Auf die Schnelle lassen sich mit etwas Übung Gedankengänge visualisieren, Besprechungen und Brainstormings dokumentieren oder sogar Urlaubserinnerungen festhalten. Eine der europäischen Vorreiterinnen, Eva-Lotta Lamm, hat eine inspirierende Onlinegalerie mit beispielhaften Sketchnotes zusammengestellt. Einen im wahrsten Sinne schönen Einstieg in das Thema bieten die Themenseiten der internationalen “Sketchnote Army” und des Hamburgers Ralf Appelt sowie der aufgezeichnete, knapp einstündige Workshop mit ihm auf der diesjährigen re:publica. Ran an den Stift!