Schlagwort-Archive: Visualisierung

Raumgreifende Präsentationsschokolade

„Langweilige Powerpoint-Präsentationen sind eine globale Seuche“, hieß es Anfang letzten Jahres in der „Wirtschaftswoche“. Diesem Urteil hätten sich wohl schon im Vorfeld alle Teilnehmer am gestrigen Quartalstreffen der Regionalgruppe Bayern des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS) in München ohne zu zögern angeschlossen. Das Thema des schon traditionellen Gastvortrags: „Präsentieren mit einer Rede oder reden Weiterlesen

Augenblicklich notiert

sechnes14ikjbnSchön anzusehen, ebenso schnell erlernt wie nebenbei erstellt, und wirklich nützlich – ganz nach meinem Geschmack sind sogenannte Sketchnotes, skizzierte Notizen mit Text und kleinen Zeichnungen oder Symbolbildern. Auf die Schnelle lassen sich mit etwas Übung Gedankengänge visualisieren, Besprechungen und Brainstormings dokumentieren oder sogar Urlaubserinnerungen festhalten. Eine der europäischen Vorreiterinnen, Eva-Lotta Lamm, hat eine inspirierende Onlinegalerie mit beispielhaften Sketchnotes zusammengestellt. Einen im wahrsten Sinne schönen Einstieg in das Thema bieten die Themenseiten der internationalen „Sketchnote Army“ und des Hamburgers Ralf Appelt sowie der aufgezeichnete, knapp einstündige Workshop mit ihm auf der diesjährigen re:publica. Ran an den Stift!

Grafisch Gas geben

„Da sieht man, was man hat“, lautet einer der bekanntesten Werbesprüche der Republik. Tatsächlich wird ein Großteil aller Waren über mehr oder minder aufwändig erstellte Produktfotos beworben. Ein Unternehmen wie Linde, das unsichtbare und formlose sogenannte technische Gase anbietet, muss sich da etwas anderes einfallen lassen. Linde hat sich für verblüffend ästhetische Visualisierungen in Form computergenerierter Illustrationen entschieden, bei denen Gase in ihren physikalischen Eigenschaften dargestellt werden. Das in meinen Augen gelungene Ergebnis lässt sich auf einer eigenen Website unter www.fascinating-gases.com bewundern. Ein informativer Augenschmaus!