Schlagwort-Archive: Terror

Schüsse ins Herz

Terrorfolgen2016aAlles, was Menschen dauerhaft beschäftigt und stark emotionalisiert, findet Eingang in Werbung und Kommunikation. Mit dem Terror oder einem „sozialmedial inszenierten“ Amoklauf wie am Freitag in München ist das nicht anders. Nach Nizza, Würzburg, München und gestern Ansbach bestimmt die auf unsere Köpfe und Herzen zielende Gewalt, so unterschiedlich auch immer sie im Detail zu charakterisieren und zu bewerten ist, auch Weiterlesen

Nüchtern nach Brüssel

Anschläge in BrüsselSo nah war ich islamistischem Terror noch nie: Gestern morgen hatte ich eine frühe Besprechung bei meinem wichtigsten und größten Kunden, als wir von den furchtbaren Anschlägen in Brüssel erfuhren und zeitgleich zwei mir sehr vertraute Mitarbeiter eben dieses Kunden auf dem Weg zu einer Besprechung in Brüssel waren. Gottseidank sind die beiden unversehrt, aber der Schreck sitzt uns allen noch in den Gliedern. Wie Weiterlesen

Radikale Blattmacher

dsztsft16edeFür „bento“ aus dem Hause „Spiegel“ ist es „genauso absurd wie gefährlich“, die „Frankfurter Allgemeine“ findet „manches darin schräg und unreif, anderes erschreckend professionell“: das erste Magazin für islamistische oder salafistische Cyberkrieger auf Deutsch, genannt „kybernetiq“. Schon das Titelbild macht die Absichten überdeutlich: der USB-Stecker als Patrone des digitalen Dschihadisten. Das Blatt in Weiterlesen