Schlagwort-Archive: Offenheit

Bunt getrieben im Einflussreich

Wenn man mich fragt, was ich an meinem Beruf als Kommunikationsberater und -macher als charakteristisch erachte, dann fallen mit Sicherheit ziemlich bald die Stichwörter Vielseitigkeit und Vielfalt. Viele Projekte und noch mehr Themen mit verschiedenen Kunden in verschiedenen Branchen auf unterschiedlichen Kanälen – ein schier unendlicher, sich ständig verändernder Kosmos. In diesem Gewurle fühle ich mich pudelwohl, gibt es doch überall Weiterlesen

Schneller fliegen

FreigestelltNeben der (w)irren Staatsaffäre Böhmermann füllt gerade ein weiteres Medienthema die Kommentarspalten: die „vorläufige Freistellung“ oder Entlassung des erst Anfang des Jahres gestarteten PR-Chefs der Berliner Flughäfen nach Bekanntwerden seines „Klartext-Interviews“ mit dem „PR Magazin“. Der gestrige „Tagesspiegel“ nennt das Interview zum „Noch-immer-nicht-Flughafen“ Berlin Brandenburg zwar Weiterlesen

Weichenstellung Horrorbilanz

FreudentrauerErst jetzt wurde ich dank „PR-Magazin“ auf den schon rund zwei Wochen alten Beitrag „Peinliche Presseerklärungen. Falsch, verlogen, zynisch“ im „Handelsblatt“ aufmerksam. In ihm geht es wieder einmal um die Tendenz der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit zur fast schon albernen Verschleierung und Beschönigung. Die Marschroute ist meist schon gleich an der überdehnten Überschrift einer Pressemitteilung zu erkennen – da Weiterlesen