Heimspiel mit europäischem Übertragungseffekt

Mein Kunde TSCNET Services ist ein Spezialdienstleister für das europäische Stromübertragungsnetz. Die Kernaufgabe: Jeder Netzbetreiber soll im Voraus möglichst zuverlässig wissen, wo in Europa wieviel Strom produziert und verbraucht werden wird – rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Nur so kann die Read More …

Europa hat gesprochen

Die Europawahl hat fast unseren gesamten Kontinent politisch gehörig durchgeschüttelt. Nicht zuletzt das “historisch schlechte” Abschneiden der CSU hier in Bayern sorgte für Aufregung. Ich war bei diesem Urnengang nicht nur Wähler und ehrenamtlicher Wahlhelfer, sondern im Wahlkampfendspurt auch Redenanalyst für den Verband der Redenschreiber Read More …

Europa gar nicht wählerisch

“Die Europawahl ist den Deutschen herzlich egal“, titelte die “Welt” vor ein paar Tagen. Auch die Wahlplakate der meisten Parteien sind seltsam unkämpferisch – sie “zeigen eindrucksvoll, wie langweilig und nichtssagend Politik sein kann”, meint die “Frankfurter Rundschau” in ihrem süffisanten Beitrag “Chancen, Wachstum, Löffelohren”. Read More …

Europäische Perspektive

Der ehrbare, aber bei nur 22.676 abgegebenen Stimmen spektakulär gescheiterte Versuch der Grünen, via Internetabstimmung erstmals eine europaweite Vorwahl ihrer Spitzenkandidaten abzuhalten, führt uns ein Kernproblem des politischen Europas vor Augen: Unsere Kommunikation funktioniert nicht europäisch! Bis heute haben sich keine europäischen Zeitungen oder Sender Read More …

Schmackhaftes Rührei an der Wien

Im Rahmen des diesjährigen “Wiener Netzservice-Forums” der österreichischen Energiewirtschaft durfte ich jetzt in einem multimedialen Vortrag  die TSO Security Cooperation (TSC), eine Initative europäischer Übertragungsnetzbetreiber, samt dem neuen Gemeinschaftsbüro in München vorstellen. Ein Schwerpunkt lag auf den immensen Herausforderungen für unser Stromnetz durch die rasant Read More …