Schlagwort-Archive: Action

Sprunghaft spektakulär

xaesuihSchon wieder Schluss mit waghalsigen, aber spektakulären Wettkämpfen der etwas anderen Art: Der amerikanische Fernsehsender ESPN wird die „X Games„, die erst Ende Juni erstmals in München stattgefunden hatten, nicht wiederholen, wie unter anderem die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet. Alle Auslandsableger der weltgrößten Extremsporttage mit den Disziplinen Skateboard, BMX, Motocross, Mountain Bike und Autorallye wurden „aus finanziellen Gründen“ und „mangels Perspektive“ abgeblasen. Dabei war zum Beispiel die Deutschlandpremiere in Kooperation mit ProSiebenSat.1 mit fast 120.000 Zuschauern im Münchner Olympiapark insgesamt sehr erfolgreich und waren  Neuauflagen in den Folgejahren bereits vertraglich vereinbart.

Ich hatte mir das Spektakel vor gut drei Monaten ebenfalls angesehen und war letztlich überzeugt, ein Stück Zukunft des  Sportmarketings zu erleben. Die „Frankfurter Allgemeine“ hatte ebenfalls umfassend über „Das Olympia von übermorgen“ geschrieben, bei dem „gutbezahlte Werbefiguren als supercoole Actionhelden verkauft“ werden. Auch die „W&V“ hatte das große „Potenzial der Action-Großveranstaltung für deutsche Sponsoren und Werbungtreibende“ in einem Special beleuchtet. Alles Makulatur.